FANDOM


Bearbeiten

Biografie Bearbeiten

Kianush ist ein Deutscher Rapper, der am 18. August 1987 in Teheran, Iran geboren wurde. Im Jahr 2003 hat er angefangen zu rappen. Damals musste er immer ins Mikrofon schreien damit das Signal ankommt,deswegen wird er manchmal als der DMX vom Deutschen Rap bezeichnet. Im Jahr 2011 bis 2013 musste Kianush wegen mehreren Raubdelikten ins Gefängnis. Zu dieser Zeit hat der Rapper PA Sports ihn in auf sein Label Life is Pain gesigned. Im Herbst 2014 kam dann ihr Kollaboalbum Desperadoz, welches Platz 14 der Deutschen Charts erreichte. Anfang 2016 folgte dann sein Debütalbum Szenario welches die gleiche Chartposition hatte.Beim Album Zum Glück zurück von PA Sports kamen ein paar Andeutungen auf eine Fortsetzung von Desperadoz,ob das Kollaboalbum erscheint weiss man noch nicht.

Diskografie Bearbeiten

Alben

  • Desperadoz (mit PA Sports) - 2014
  • Szenario - 2016

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki