Fandom

Deutscherrap Wiki

VideoBattleTurnier (VBT)

174Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Das VBT ist ein, von Rappers. in veranstaltetes, RapBattle-Turnier und existiert schon seit 2007. Alexander "Up" Ryck ist der Organisator und Erfinder dieses Battles.

1386526920 vbt2013.jpg

VBT-Logo

Turniersieger:
Vbt-640x482.gif

VBT Splash!-Edition-Logo

Turnier Finale Turniersieger Ergebnis
VBT 2007 Pete LiciousPr!MaR Pr!MaR ?
VBT 2008 Rec-ZSpliffTastiC SpliffTastiC 7:12
VBT 2009 4reeKico Kico 12:13
VBT 2010 GeOTDjin Djin 12:24
VBT 2011 Tamo-Flage - Weekend Weekend 37:43
VBT Splash!-Edition 2012 BattleBoi Basti - Weekend Weekend 9:13
VBT 2012 EstA - Klaus Bukkake Klaus Bukkake 53:65
VBT Splash!-Edition 2013 4Tune - Persteasy Persteasy 8:18
VBT 2013 ME-L Techrap - SpliffTastiC SpliffTastiC 27:58
VBT Splash!-Edition 2014 Brennpunkt - ME-L Techrap & MoooN ME-L Techrap & MoooN 8:13
VBT 2015 Frank Hemd - Jenemy Jenemy ?


Geschichte Bearbeiten

Bevor das VBT überhaupt existierte gab es die ReimligaBattleArena bzw. RBA, welche schon seit 1998 existiert und seit dem durch besondere Teilnehmer wie Boz, Kollegah, Hollywood Hank und co. großen Erfolg bekam. "Up" veranstaltete schon vor dem VBT BattleTurniere und war außerdem auch selbst Administrator in der RBA. BattleTurniere die er veranstaltete waren beispielsweise CityBattleCup (CBC) oder das BundesländerBattle (BLB), welche zwar wie die RBA nur Audios benutzte, jedoch waren diese bereits BattleTurniere und keine Ligen wodurch die Idee des VBTs laut "Up's" aussage nahe lag. Während es zunehmend einfach war aufzunehmen, egal mit Handy oder Kamera, wurde dann das VBT letztendlich verwirklicht.

Regeln Bearbeiten

Jeder der ein eigens produziertes Rap-Video für das VBT einreicht und eine Artistpage bei rappers.in besitzt, die durch Anmeldung auf besagter Webseite freigeschaltet wird ist qualifiziert. Die Jury besteht ebenfalls aus angemeldeten Nutzern von rappers.in, die allerdings nicht zeitgleich am VBT als Rapper teilnehmen dürfen. Als Juror zugelassen werden alle, die eine den Kriterien entsprechende Probebewertung einreichen. Außerdem gibt es seit 2011 den User-Vote, bei dem alle angemeldeten Nutzer über den Sieger abstimmen. Er zählt soviel wie eine Jury-Stimme und sorgt bei Unentschieden für die Entscheidung.

Das Turnier wird im K.-o.-System ausgetragen. Anfangs wurde durchgängig mit Hin- und Rückrunden gebattlet, bei denen jeder Kontrahent einen eigenen Beat für seine Hinrunde frei wählen darf und in der Rückrunde auf dem Beat seines Gegners kontern muss. Wegen der steigenden Teilnehmerzahl wird dieser Modus seit 2010 erst ab dem 16tel-Finale angewandt. In den Vorrunden muss ein Instrumental aus dem Beatpool von rappers.in gewählt werden, auf dem beide Kontrahenten ihre Runde einreichen, welche dann von der Jury bewertet wird.

Sollte einer der beiden Kontrahenten in einem Battle keine Runde einreichen, kommt der andere Rapper kampflos, d.h. ohne Juryentscheid, weiter. Für jede halbe Stunde zu spätes Hochladen gibt es außerdem einen halben Strafpunkt.

Ab 2016 wird das VBT jedoch nur noch ab dem 64stel-Finale beginnen 32 Rapper wird das Publikum wählen und die anderen 32 von der Rappers.In Redaktion, außerdem werden sich die Fristen sowie die Jury ins positive verändern, denn die Juroren können, durch das kleinere Turnier besser auf die einzelnen Teilnehmer eingehen, außerdem werden die Fristen länger und alle Runden werden auf dem Rappers.In YouTube Kanal zu sehen sein.

2007 Bearbeiten

2007 begann das erste VBT. Damals begann es noch im 8tel-Finale, was bedeutet das es nur 16 Teilnehmer gab. Diese waren Pr!MaR, Pete Licious, Taishu, Uga_aga, Skilla, Pete MC, Meelman, C.A. One, Jolly, CORE, fedalic, EbOlA, Sodee Down, D.A.S.K., Kobi, DiZ. Pr!MaR battlete sich durch Rapper wie C.A. One, CORE, D.A.S.K. und Pete Licious, gegen den er auch gewann und somit der erste VBT-Gewinner war.

Achtelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
Uga_aga - Taishu 1:0 • Uga_aga kampflos weiter
Pete Licious - Skilla 1:0 Pete Licious kampflos weiter
meelman - xXDeKaTaXx 1:0 • meelman kampflos weiter
C.A. One - Pr!MaR 0:1 Pr!MaR kampflos weiter
Jolly – CORE 5:6
fedalic - EbOlA 1:0 • fedalic kampflos weiter
Sodee Down - D.A.S.K 5:7 • Sodee Down als stärkster Verlierer durch Jury-Entscheid weiter
Kobi - DiZ 0:0 • beide Teilnehmer reichten keine Rückrunde ein
Viertelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
Sodee Down - Uga_aga 6:0 • Uga_aga wurde disqualifiziert
Pete Licious - meelman 6:1
Pr!MaR - CORE 8:0
D.A.S.K - fedalic 5:4
Halbfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
Sodee Down – Pete Licious  ?:? • Ergebnis nicht mehr auffindbar
Pr!MaR – D.A.S.K  ?:? • Ergebnis nicht mehr auffindbar
Finale
Battle Ergebnis Anmerkung
Pete Licious – Pr!MaR  ?:? • Ergebnis nicht mehr auffindbar

2008 Bearbeiten

2008 nahmen 88 Rapper am VBT teil, wodurch eine Vorrunde erforderlich wurde, um das Teilnehmerfeld auf 64 zu reduzieren, bevor die anderen Rapper ins 32stel einsteigen konnten. Im Halbfinale setzten sich SpliffTastiC und Rec-Z gegen GeOT beziehungsweise MOST durch. Das Finale gewann SpliffTastiC 12:7, ein Battle um Platz 3 gab es nicht. Aufgrund der großen Zahl an Begegnungen sind folgend lediglich die Battles ab dem 16tel-Finale gelistet.

16tel-Finale
Battle Ergebnis Anmerkung
Rec-Z – abduladarula 10:9
Be-High - Akfone 0:10
MikaMc - Luie-Die-Nadel 4:8
RizeIt - Taishu 7:9
Threal - NekrO 0:1 • NekrO kampflos weiter
CashOnly - Natz 1:0 • CashOnly kampflos weiter
S-aN - Rian 0:1 Rian kampflos weiter
KevnoxMOST 10:10 MOST durch Admin-Entscheid weiter
meins – [OLS] Supremat 1:0 • meins kampflos weiter
Mitläufer - SpliffTastiC 0:1 SpliffTastiC kampflos weiter
CorSS RfC - Kico 1:0 • CorSS RfC kampflos weiter
Ka-o-Peh - Erkan Dychfyzten 11:8
ZaP - Rob 0:1 • Rob kampflos weiter
T-Sytle - Le Frog 15:5
A-effect - Chaina 1:0 • A-effect kampflos weiter
GeOT - Heynoo 14:3
Achtelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
Rec-Z – Akfone 1:0 Rec-Z kampflos weiter
Luie-Die-Nadel - Taishu 5:3
NekrO - CashOnly 1:11
Rian - MOST 0:1 MOST kampflos weiter
meins - SpliffTastiC 0:1 SpliffTastiC kampflos weiter
CorSS RfC - Ka-o-Peh 9:2
Rob - T-Sytle 3:7
A-effect - GeOT 1:9
Viertelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
Rec-Z - Luie-Die-Nadel 1:0 Rec-Z kampflos weiter
CashOnly - MOST 6:12
SpliffTastiC - CorSS RfC 1:0 SpliffTastiC kampflos weiter
T-Style - GeOT 8:9
Halbfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
MOST – Rec-Z 0:1 Rec-Z kampflos weiter
SpliffTastiC – GeOT 9:8
Finale
Battle Ergebnis Anmerkung
Rec-Z – SpliffTastiC 7:12

2009 Bearbeiten

Das VBT 2009 zählte 280 Teilnehmer, von denen sich 4ree und Kico im Halbfinale gegen Silus beziehungsweise Nug (Sorgenkind) durchsetzen konnten. Das Finale entschied Kico mit 15:12 für sich, ein Battle um Platz 3 gab es nicht. Aufgrund der großen Zahl an Begegnungen sind folgend lediglich die Battles ab dem 16tel-Finale gelistet.

16tel-Finale
Battle Ergebnis Anmerkung
dekz – Rosh 0:1 • Rosh kampflos weiter
Chellah - Silus 0:1 Silus kampflos weiter
Fid Al Bassrow - GeOT 15:11
Rec-ZCoru 7:13
LTeck - 4ree 5:18
diRAPtor - FloW-KiNG 1:6
JoFLow - Kevnox 8:9
Dani - Pete Licious 5:11
B zum O – Nug 0:1 Nug kampflos weiter
SpliffTastiC - K-Win 20:2
Straightluke - MPH 1:13
sHiZofRed - Duzoe 8:13
V!RUS90 - Machmut94 0:1 • Machmut94 kampflos weiter
DECIZE - B-Chris 0:1 B-Chris kampflos weiter
RaP2FaST vs. Uncle_Benz 0:1 • Uncle_Benz kampflos weiter
Kico - Pat Riot 10:2
Achtelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
Rosh – Silus 20:58
Fid Al Bassrow - Coru 1:0 • Fid Al Bassrow kampflos weiter
4ree - FloW-KiNG 58:33
KevnoxPete Licious 0:1 Pete Licious kampflos weiter
Nug - SpliffTastiC 67:34
MPH - Duzoe 0:1 Duzoe kampflos weiter
Machmut94 - B-Chris 33:58
Uncle_Benz - Kico 0:1 Kico kampflos weiter
Viertelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
Silus - Fid Al Bassrow 24:12
4ree - Pete Licious 1:0 4ree kampflos weiter
Nug - Duzoe 1:0 Nug kampflos weiter
B-ChrisKico 0:1 Kico kampflos weiter
Halbfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
Silus – 4ree 13:21
Nug – Kico 0:1 Kico kampflos weiter
Finale
Battle Ergebnis Anmerkung
4ree – Kico 12:15

2010 Bearbeiten

593 Rapper nahmen im Jahr 2010 am VBT teil. Dadurch waren zwei Vorrunden und eine Zwischenrunde nötig, bis man mit dem 64stel-Finale fortfahren konnte. Im Halbfinale setzten sich Djin und GeOT gegen SpliffTastiC beziehungsweise Ti Jay durch. Das Finale gewann Djin mit 24:12, ein Battle um Platz 3 gab es nicht. Aufgrund der großen Zahl an Begegnungen sind folgend lediglich die Battles ab dem 16tel-Finale gelistet.[4]

16tel-Finale
Battle Ergebnis Anmerkung
Koalavoice - Toomb 30:17
Machmut - Gat Swagger 24:15
Kay-Mc - KSD_HeadbangEnt. 0:1 • KSD_HeadbangEnt. kampflos weiter
SpliffTastiC - Kenta 1:0 • SpliffTastiC kampflos weiter
LTeck - Djin 8:20
Coru - Mr. Waks 24:17
Kico - Makillas 30:0 • höchster Zu-Null-Sieg der VBT-Geschichte
Dr. LucsComplex 9:15
Tripple-G - Scotch 24:25 • Administrator Up entschied das Battle
K-Win - PxX 19:15
Tamo-Flage - Lance Butters 1:0 • Tamo-Flage kampflos weiter
Kohma-One - Ti Jay 0:1 • kohma-one disqualifiziert
GeOT - Luie-Die-Nadel 1:0 • GeOT kampflos weiter
Streetsoldyer - MC MENSCHENFEIND 4:25
Dupash - Xdogg 20:19
FloW-KiNG - Kevnox 14:9
Achtelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
Koalavoice – Machmut 28:29
KSD_HeadbangEnt. - SpliffTastiC 0:1 • SpliffTastiC kampflos weiter
Djin - Coru 21:17
Kico - Complex 18:17
Scotch - K-Win 1:0 • Scotch kampflos weiter
Tamo-FlageTi Jay 6:13
GeOT - MC MENSCHENFEIND 1:0 • GeOT kampflos weiter
DupashFloW-KiNG 8:13
Viertelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
Machmut - SpliffTastiC 9:22
Djin - Kico 26:23
ScotchTi Jay 12:25
GeOT - FloW-KiNG 38:6
Halbfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
SpliffTastiCDjin 0:1 Djin kampflos weiter
Ti Jay – GeOT 30:31 • Administrator Up entschied das Battle
Finale
Battle Ergebnis Anmerkung
Djin – GeOT 24:12

2011 Bearbeiten

Am VBT 2011 nahmen 971 Rapper teil, von denen sich Weekend und Tamo-Flage im Halbfinale gegen 3Plusss beziehungsweise BattleBoi Basti durchsetzen konnten. Das Finale entschied Weekend mit 43:37 für sich, das Duell um Platz 3 gewann 3Plusss aufgrund einer Disqualifikation von BattleBoi Basti. Wegen der großen Zahl an Begegnungen sind folgend lediglich die Battles ab dem 16tel-Finale gelistet.[5]

16tel-Finale
Battle Ergebnis Anmerkung
ME-L TechrapWeekend 4:23
Luie-Die-NadelPat Riot 0:1 Pat Riot kampflos weiter
Dr. Lucs - Nark 16:12
J.C. 61 - Kojak 10:7
Lance Butters - Captain Jenny 33:13
Ti Jay - Mr. Waks 18:9
ScotchMilo One 13:35
EstA3Plusss 21:28
Tamo-Flage - C M C 23:17
Tom CruisedEinfach nur Jay 14:17
D0p3 - Complex 0:1 • complex kampflos weiter
Ca-Va - DeeLah 25:20
Fid RizzCoru 8:25
Koma-Jack - Der Kolibri 21:20
Duzoe - Atte187 31:8
BattleBoi Basti - Matsche 27:3
Achtelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
Weekend – Pat Riot 42:16
Dr. Lucs - J.C. 61 31:19
Lance ButtersTi Jay 0:1 • Ti Jay kampflos weiter
Milo One3Plusss 27:43
Tamo-Flage - Einfach nur Jay 21:15
Complex - Ca-Va 25:20
CoruKoma-Jack 19:36
DuzoeBattleBoi Basti 19:30
Viertelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
Weekend - Dr. Lucs 38:19
Ti Jay3Plusss 0:1 • 3Plusss kampflos weiter
Tamo-Flage - Complex 27:23
Koma-JackBattleBoi Basti 21:26
Halbfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
Weekend - 3Plusss 49:41
Tamo-Flage – BattleBoi Basti 48:44
Battle um Platz 3
Battle Ergebnis Anmerkung
BattleBoi Basti – 3Plusss 0:1 • Battleboi Basti disqualifiziert
Finale
Battle Ergebnis Anmerkung
Weekend – Tamo-Flage 43:37

2012 Bearbeiten

VBT Splash!-Edition: Bearbeiten

Anfang 2012 wurde ein Spezial-VBT ausgetragen, dessen Sieger einen 30-minütigen Auftritt auf dem Splash!-Festival 2012 gewinnen konnte. An diesem Turnier durften alle Rapper teilnehmen, die in den vorherigen VBTs (ab 2008) mindestens ins Halbfinale eingezogen waren. Hiervon nahmen neun Künstler teil, die restlichen sieben Kontrahenten wurden aus 30 ausgewählten Bewerbern per User-Voting gewählt.

Die Jury bestand bei der Sonder-Edition nicht aus Nutzern von rappers.in, sondern aus bekannten Szenegrößen, wie beispielsweise Morlockk Dilemma, Kool Savas, Rhymin Simon, F.R. oder Falk Schacht.

Im Gegensatz zum regulären VBT wurde schon vor Beginn ein Turnierbaum ausgelost, der die weiteren Paarungen vorgab.[8] Hin- und Rückrunden wurden erst ab dem Halbfinale aufgenommen. Letztendlich konnte sich der VBT-Gewinner von 2011, Weekend, im Finale gegen BattleBoi Basti mit 13:9 durchsetzen.[9]

Achtelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
Be$$erSorgenkind 1:8
4ree - Duzoe 0:9
BattleBoi Basti - 3Plusss 5:3
Mikzn70 - T-Jey 7:2
GeOT - Scotch 3:7
Smoke-T - SpliffTastiC 4:5
Coru - Tamo-Flage 6:3
WeekendKico 5:4
Viertelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
SorgenkindScotch 9:2
BattleBoi BastiCoru 9:0 • Disqualifikation wegen schlechtem Video
SpliffTastiCWeekend 5:6
Mikzn70Duzoe 5:7
Halbfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
DuzoeWeekend 8:12
SorgenkindBattleBoi Basti 10:15
Finale
Battle Ergebnis Anmerkung
BattleBoi BastiWeekend 9:13



VBT: Bearbeiten

1253 Rapper nahmen 2012 am VBT teil. Das Turnier begann mit drei Vorrunden und einer Zwischenrunde, bevor es ins 64stel-Finale ging. Aufgrund der großen Zahl an Begegnungen sind folgend lediglich die Battles ab dem 32tel-Finale gelistet.

32tel-Finale
Battle Ergebnis Anmerkung
4Tune - Mikz 28:3
Akne - Dupash 1:0 • akne kampflos weiter
AlanP MC - Maso-G 4:21
C M C - derdobbo 1:0 • C M C kamfplos weiter
CalliFußballmann 16:18
Cosa - Fucking Freddy 13:10
Das W - Mikzn70 14:14
Der Kolibri - Rifletik 9:10
Dieter Griffin - Atte187 13:13
EstA - Tripple-G 26:5
Fate One - Dr. Lucs 3:23
GladiacOneSix - Pikkolo 8:17
Hydrogen - Flo BGS 7:18
iFate - Serious Musik Crew 0:0 • Beide Teilnehmer reichten keine Hinrunde ein, weshalb 4tune das 16tel-Finale übersprang
Kico - Emkay 20:18
Klaus Bukkake - Antik 20:7
Leram - Yash aka Aquila 9:9
Matsche - KiAS 23:8
Mc Bengio - Ti Jay 7:20
ME-L Techrap - Nark 19:17
Mio Mao - D0p3 19:10
MoooNPunchArogunz111 9:24
Mr. WaksPimf 3:26
NikizPersteasy 4:34
PeweeLuie-Die-Nadel 7:18
ProRipper - Tony Tones 7:14
SepsisBeatz - Enceo 1:0 • SepsisBeatz kampflos weiter
Sickless - Rolf Royce 19:9
SouleK_94 - Scotch 8:16
Syntheciser - SpliffTastiC 0:1 • SpliffTastic kampflos weiter
Tom Cruised -

-LUkE-

18:12
ToombGio 12:23
16tel-Finale
Battle Ergebnis Anmerkung
Akne - Gio 34:17
PunchArogunz111Pimf 127:127
Dr. Lucs - Leram 32:14
EstA - Pikkolo 42:21
Maso-G - Cosa 1:0 • Maso-G kampflos weiter
Klaus Bukkake - Luie-Die-Nadel 45:42
Dieter GriffinMatsche 15:49 • DieterGriffin vor Voting ausgestiegen
4Tune - … 1:0 • 4tune erhielt Freilos
Mio Mao - C M C 1:0 • Mio Mao kampflos weiter
SepsisBeatzTom Cruised 0:1 • Tom Cruised kampflos weiter
Sickless - SpliffTastiC 17:60 • höchster Sieg der VBT-Geschichte
Das WPersteasy 46:69
Ti Jay - Kico 60:58
Fußballmann - Flo BGS 43:15
Rifletik - Tony Tones 27:35
Scotch - ME-L Techrap 48:38
Achtelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
Akne – Pimf 44:46
Dr. LucsEstA 27:49
Maso-G - Klaus Bukkake 14:27
Matsche4Tune 0:1 • 4tune kampflos weiter
Mio Mao - Tom Cruised 32:27 • Mio Mao aufgrund von Beatänderung 30% der Punkte abgezogen
SpliffTastiCPersteasy 41:42
Ti Jay - Fußballmann 1:0 • Ti Jay kampflos weiter
Tony TonesScotch 37:49
Viertelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
4TuneMio Mao 34:81
PersteasyKlaus Bukkake 52:58
ScotchPimf 39:65
Ti JayEstA 0:1 • EstA kampflos weiter
Halbfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
Mio MaoEstA 34:45
PimfKlaus Bukkake 32:36
Finale
Battle Ergebnis Anmerkung
EstAKlaus Bukkake 52:65

2013 Bearbeiten

VBT Splash!-Edition: Bearbeiten

Achtelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
Mikzn70 – 4Tune 9:14
EmGiPimf 2:20
EstAÉsmaticx 15:8
DonetasyDirtyMaulwurf 13:6
Akne - Persteasy 6:20
Dollar JohnScotch 11:14
Happy Beckmann - Vist 17:11
KicoPunch Arogunz 16:15
Viertelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
4TunePimf 34:81

• Sieg für 4Tune durch Aufgabe.

EstADonetasy 52:58

• Sieg für EstA durch Aufgabe

ScotchPersteasy 6:20
Happy BeckmannKico 9:21
Halbfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
EstA4Tune 12:17
KicoPersteasy 7:18
Finale
Battle Ergebnis Anmerkung
4TunePersteasy 8:18

VBT: Bearbeiten

32tel-Finale
Battle Ergebnis Anmerkung
Duzoe - Dunkin 30:4
Diverse - EnteTainment 20:13
FuuZartelust 15:25
EinfachMarc - Gio 9:24
MavelKoalavoice 19:14
Soulek94 - Hörflug 21:21 • Entschieden durch Uservote.
Jott-Ha - Luke 29:0
C M C - MoooN 26:6
ME-L Techrap- ..

ME-L Techrap kam durch Freilos weiter.

Ideal - James Cook 14:17
Perplexx23 - Kex Kuhl 8:20
Kayayin - Monte-Rap 22:12
Luie-Die-Nadel - DLG 23:9
Madson - McTwist 21:18
J.Differänt - Hendrik Lamar 12:24
Dieter Griffin - ProRipper 25:8
SpliffTastiC - Instead 31:1
Graf Fidi - JanniX 15:18
Porta One - Shliiwa 23:20
Füffi - Dima Richman 28:13
GeOT - Antik 21:11
Spike - Schote 15:20
Der Alki - DirtyMaulwurf 21:9
Acou - Toomb • Sieg für Acou durch Aufgabe.
BlaDesa - Casa 21:9
Mave! - Nikiz 18:7
Plazma - Akfone 6:31
Presto - Aemokay 17:11
Mavgic vs Koma-Jack 17 - 16
Cashisclay vs K.e.v 26 - 17
PwiePilz vs Kennyzle 17:19
LZA - Raptumor 25:14
16tel-Finale
Battle Ergebnis Anmerkung
Duzoe - Diverse 60:29
ZartelustGio 31:20
Soulek94 - Mavel 18:48
Luke - MoooN 50:32
James Cook - ME-L Techrap 38:51
Kex Kuhl - Kayayin 53:24
Luie-Die-Nadel - Madson 41:14
Dieter GriffinHendrik Lamar 24:42
JanniX - SpliffTastiC 7:61
Shliiwa - Füffi 45:24
GeOTSchote 47:33
Acou - DirtyMaulwurf 39:41
Nikiz - BlaDesa 30:37
Akfone - Presto 30:29,5
Mavgic - K.e.v 43:15

• Sieg für Mavgic durch Aufgabe

LZAKennyzle 27:25
Achtelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
Zartelust – Duzoe 44:46

• Sieg für Duzoe durch Aufgabe.

LukeMavel 27:49
ME-L TechrapKex Kuhl 58:18
Luie-Die-NadelHendrik Lamar 56:26
Shliiwa - SpliffTastiC 36:64
DirtyMaulwurfGeOT 56:58
BlaDesa - Akfone • Sieg für BlaDesa durch Aufgabe.
MavgicKennyzle • Sieg für Mavgic durch Aufgabe.
Viertelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
DuzoeMavel • Sieg für Duzoe durch Aufgabe.
ME-L TechrapLuie-Die-Nadel

• Sieg für ME-L Techrap durch Aufgabe.

GeOTSpliffTastiC 73:77
MavgicBlaDesa 65:30
Halbfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
DuzoeME-L Techrap • Sieg für ME-L Techrap durch ausstieg.
BlaDesaSpliffTastiC 36:66
Finale
Battle Ergebnis Anmerkung
SpliffTastiCME-L Techrap 58:27

2014 Bearbeiten

VBT Splash!-Edition: Bearbeiten

Achtelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
Brennpunkt - JanniX & Vitality 8:2
Cold TurkeyMusterschüler 8:2
Trill FingazDie lässig Verträumten • Sieg für die lässig Verträumten durch Aufgabe.
Mason FamilyFlensburg 2:7
ME-L Techrap & MoooN - Brave! New World 8:6
PrimatuneStiefbrüder 6:4
Avengers of Rap - Royal Family 1:8
Bizzy BeatsRote Bande 5:7
Viertelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
Cold Turkey - Brennpunkt 6:14
FlensburgDie lässig Verträumten 6:11
ME-L Techrap & MoooNPrimatune 14:6
Royal FamilyRote Bande 9:8
Halbfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
BrennpunktDie lässig Verträumten • Sieg für Brennpunkt durch Disqualifikation wegen vermischung von Brennpunkt und Die lässig Verträumten zu Bang Bars Gang
ME-L Techrap & MoooNRoyal Family 10:8
Finale
Battle Ergebnis Anmerkung
ME-L Techrap & MoooNBrennpunkt/Bang Bars Gang 13:8

VBT: Bearbeiten

Das normale VBT ist ausgefallen.

2015 Bearbeiten

VBT: Bearbeiten

32tel-Finale
Battle Ergebnis Anmerkung
Aytee - Marsiv 17:2
MRO - Felikz 10:7
Kloakentier - Winin 15:5
Matsche - SepsisBeatz 4:13
Acou - Égo 12:3
Aze - Punjizz • Sieg für Aze durch Aufgabe.
Raka87 - Shliiwa 3:13
Onkel GammelBeatkid • Sieg für Beatkid durch Aufgabe.
Joax - Jenemy 0:16
Jizz Fizz - Joe-L 17:4
Benson - Manuelly Mcfly 13:6
Hira C - Jürgen Klopper 7:11
Yellow - Presto 2:15
EnteTainment - Deluxest 15:4
Bernd ohne Namen - Sidhstl 20:8
EmGi - Mizu 2:14
Mavo - Cleptomatic 2:17
Rapido - Erasik 23:8
J.Differänt - Danny 13:2
Der Tänzer - Fuu 7:15
Sinny - Frank Hemd 19:10
Vitality - Cr0c 10:3
FALK - ProRipper 3:26
RaMio - PDH 9:7
Marc Müller - Dima Richman 3:15
DEAMON - Jaspa 3:14
AmpèreHerr Kuchen 10:6
Brian Diamond - Jayka 14:3
Fortis - Davo 10:9
Siriuz - Dupash 2:12
Koma-Jack - Ideal 12:7
Tom Cruised - Peat Pandora (DSK) 11:8
16tel-Finale
Battle Ergebnis Anmerkung
MRO - Aytee 10:27
SepsisBeatzWinin 16:16 • Sieg für Winin durch Uservote.
Acou - Aze 36:14
Shliiwa - Beatkid 36:13
Jizz Fizz - Jenemy 7:43
Jürgen Klopper - Benson 12:23
PrestoEnteTainment 37:16
Bernd ohne Namen - Mizu 30:4
Rapido - Cleptomatic 17:26
Fuu - J.Differänt 17:29
Frank HemdVitality 38:5
FALK - RaMio 25:7
Jaspa - Dima Richman 23:33
Brian Diamond - Ampère 13:14
Davo - Dupash 25:21
Koma-Jack - Tom Cruised 28:22
Achtelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
Aytee – Winin 55:29
AcouShliiwa 59:35
BensonJenemy • Sieg für Jenemy durch Uservote.
Bernd ohne Namen - Presto 25:28
Cleptomatic - J.Differänt • Sieg für Cleptomatic durch Uservote.
Frank HemdFALK 42:26
Ampère - Dima Richman 22:52
Koma-JackDavo • Sieg für Davo durch Uservote.
Viertelfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
AyteeAcou 38:32
PrestoJenemy 10:28
Frank HemdCleptomatic 31:13
Dima RichmanDavo 25:15
Halbfinale
Battle Ergebnis Anmerkung
JenemyAcou 37:13
Frank Hemd - Dima Richman 54:32
Finale
Battle Ergebnis
JenemyFrank Hemd

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki